Beiträge

Cabrio-Verdeck richtig pflegen

Schonende Reinigung mit Schwamm und Bürste empfohlen

Wohl dem, der sein Cabrio den Winter über nicht aus der Garage fahren mußte. Wie stark das empfindliche Cabrio-Verdeck gelitten hat, sieht man oft erst im Frühjahr: Ein häßlicher Schmutzschleier überzieht das Verdeck, das Faltdach ist spröde und schmutzig, Frost und Salz haben Dichtungen und Mechanik zugesetzt. Spätestens jetzt hilft nur liebevolle Pflege – oder die Fahrt zum Fachmann, einem Spezialbetrieb für Fahrzeugpflege.

Obwohl die Stoffhauben moderner Cabriolets als „waschanlagenfest“ gepriesen werden, setzt sich der Schmutz oft hartnäckig auf der rauen Textilstruktur fest und widersteht den meist rotierenden Bürsten klassischer Waschanlagen. Eine Hochdruckreinigung ist bei textilen Faltdächern auf keinen Fall zu empfehlen, da der scharfe Strahl nicht selten das Verdeck beschädigt.

„Wir entfernen auch hartnäckigen Schmutz schonend mit einem speziellen Verdeckreiniger und natürlich von Hand mit Schwamm und Bürste“, versichert José Vazquez, Inhaber des JV Car-Centers in Kassel und seit über 20 Jahren als Fachmann für Fahrzeugpflege und Partner zahlloser Autohäuser etabliert. „Spröde oder stark verschmutzte Faltdächer sollten vom Fachmann gepflegt werden, das dient der Optik ebenso wie dem Werterhalt des Cabriolets“ weiss Vazquez aus Erfahrung.

Der Fachmann für Fahrzeugpflege und Fahrzeugaufbereitung empfiehlt, Faltdach bzw. Verdeck schonend ohne Druck zu reinigen und mit Schwamm oder Bürste stets nur in Faserrichtung zu arbeiten. „Von der Verwendung von Haushaltsreinigern, Seife oder gar Textilwaschmittel ist dringend abzuraten, da hässliche Flecken und Ausbleichungen nicht auszuschließen sind.“ Zudem sollte das Verdeck nach Abschluß der Reinigung stets mit viel Wasser gespült werden, um den verwendeten Reiniger auch wirklich vollständig zu entfernen. „Nach Reinigung und Pflege sollte man das Faltdach auf keinen Fall feucht zuklappen. Sonst entstehen vielleicht Stockflecken oder Scheuerstellen.“

Bei aussergewöhnlichen Verschmutzungen wie Teerflecken oder Baumharz sollte man sich auf alle Fälle an einen Profi wenden.